Fröbeln mit Kindern 25. Juni 2021 · jmai

Leckerer Rharbarberkuchen aus saisonalem Obst zum Nachmachen

Der FRÖBEL-Integrationskindergarten Kneipp Piraten durfte endlich die ersten reifen Früchte aus dem Garten ernten. Was sie weiteres tolles daraus machten, könnt ihr hier sehen.

Nach mehreren Wochen des Wartens reiften die ersten Erdbeeren in der Sonne und die Kinder und die pädagogischen Fachkräfte der Einrichtung konnten die süßen Früchte naschen. Lecker, wenn sie mal schnell in den Garten können und heimlich eine Erdbeere verzehren dürfen.

Außerdem konnten sie ihren Rhabarber ernten und überraschten die Vorschulkinder mit einem saftigen Rhabarberpuddingkuchen. Dieses Rezept möchten wir gerne mit euch teilen.

Rezept:
1. Über Nacht 800g bis 1000 g Rhabarber in Stücke mit 250g Zucker ruhen lassen
2. Nach Belieben einen Hefeteig zubereiten
3. Hefeteig aufs Blech bringen und den Rhabarber verteilen
4. Von dem Saft (1/2 L) Pudding kochen
Dazu 1 Becher saure Sahne mit einem Päckchen Puddingpulver verrühren und den Saft erwärmen. Saure Sahne und Puddingpulvermasse dazu geben und aufkochen lassen. Nachdem die Masse etwas abgekühlt ist, noch 3 gequirlte Eier und 50g Butter unterrühren. Die gesamte Masse über den Rhabarber verteilen.
Den Kuchen bei 180° C für 35 bis 40 Minuten backen.

Viel Spaß beim Ausprobieren. 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.