Aktuelles 13. Dezember 2021 · jmei

Internationaler Good-Practice-Austausch

Deutsche Schulen im Ausland (kurz: DAS) informieren sich beim FRÖBEL-Kindergarten Pfiffikus über Bildungsarbeit zum Thema Demokratiebildung und Partizipation im Elementarbereich.

Johannesburg, Kiew, Helsinki, Peking, La Paz, Paris, London - das sind nur einige Orte, an denen die DAS (Deutsche Auslandsschulen International) Schulen und Kindergärten betreibt.

Anfang Dezember stellt das Team um Leiterin Claudia Busch aus dem FRÖBEL-Kindergarten Pfiffikus in Kerpen vor den Schulleitungen der DAS ihr Verständnis von Demokratiebildung und Partizipation im Elementarbereich vor. Durch die verschiedenen Zeitzonen gab es über den Tag verteilt verschiedenen digitale Workshops zu den Themen aus der Praxis, u. a. wurden die Freundschaftsbank, der Streitschlichterteppich und andere Beispiele erläutert.

Wir gratulieren dem Team, dass ihre Praxiserfahrung nun auch den Weg nach Bolivien, Argentinien, Brasilien, USA und vielen weiteren Ländern gefunden hat.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.

Newsletter abonnieren