Kultur JETZT! · Sprach- & Leseförderung 07. September 2021

Sprachanlässe einmal anders - Mo-Torres in der Wolke 7

Mo-Torres, ein Kölner Rapper/Musiker, der aus der direkten Umgebung kommt, kam pünktlich zum Morgenkreis in den FRÖBEL-Kindergarten WOLKE 7 in Köln.

Die Kinder hatten im Vorfeld schon fleißig „Liebe deine Stadt“ geübt und waren sehr aufgeregt, was Mo-Torres wohl dazu sagen wird. Auch die Eltern zeigten sehr viel Einfallsreichtum, wie die Kinder das Lied auch zu Hause hören können. So wurde überall Mo-Torres gehört: Im Autoradio, auf dem Laptop, Handy, Tablet und sogar auf der Toniebox.

Gemeinsam mit ihm schauten sich Kinder und pädagogische Fachkräfte das Video per Beamer an der Wand im Bewegungsraum an. Die Kinder sangen und rappten laut mit. Im Anschluss ging Mo gemeinsam mit einigen interessierten Kindern in das Atelier, um mit ihnen gemeinsam einen Text über die Wolke 7 zu verfassen.

Nach anfänglichen „Schreibblockaden“ kamen die Kinder schnell in einen Redefluss, was es im Kindergarten alles so gibt und lieferten so viele Ideen für unseren eigenen Rap zu.

Eine kurze Pause wurde genutzt um Mo unseren Kindergarten und alle Räume ganz genau zu zeigen.

Nach einiger Zeit und Fertigstellung der ersten Strophe wurde der Bewegungsdrang dann allerdings zu groß, sodass die Kinder Mo kurzerhand mit in den Garten nahmen und mit ihm gemeinsam eine Runde Fußball spielten.

Am 2. Tag wurde der Rap mit seiner 2. Strophe fertig gestellt. Die 2. Strophe fiel den Kindern, als nun echte Textexperten, viel leichter.

Gelungener Abschluss des Tages war das Fußballspiel im Garten, bei dem die Kinder Mo wieder ordentlich ins Schwitzen brachten.

Die FRÖBEL-Einrichtung bedankt sich auf diesem Wege recht herzlich bei Mo-Torres für die tolle Zeit, die sie gemeinsam erleben durften.

„Liebe Deine Kita“ von den WOLKE 7 Stars feat. Mo-Torres

Frisches Essen jeden Tag.
Fahrzeug oder Dreirad fahrn.
Nicht während dem Essen.
Bitte nicht vergessen.
Klettern am Gerüst
bis alle oben sind.
Alle spielen viel
hier in der Wolke 7.
Basteln oder malen
wir schreiben auch mal Zahlen.
Wir sitzen gern im Morgenkreis
zum Mittag gibt es Reis und Mais.

Fußballkekse backen.
Wir lassen es Krachen.
Ein großes Turnier.
Hier spielen wir.
Auf Kisten und auf Bänken
kann man Fahnen schwenken.
Die ham wir selbst gemalt
wir sind alle stark.
Torwand oder Dosenschießen
danach das Gemüse gießen.
Wir haben hier ganz viel Spaß.
und sind die Wolke 7 Stars.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.