Vorlesetag 11. Dezember 2018 · /ml

Waldlesung bei den Augustastrolchen

Nationaler Vorlesetag mit dem Thema „Natur und Umwelt“? Da musste unser Multiplikator für Naturpädagogik Sebastian Köppel nicht lange überlegen, WO er vorlesen würde.

Vorlesetag im Wald

Also bekamen am Vortag 14 Kinder des FRÖBEL-Kindergartens Augustastrolche den „Wir gehen morgen in den Wald“-Stempel auf die Hand und nach nur einem Mal Schlafen ging es, begleitet von der Kollegin Jessica Odom, in die Wildnis von Süd-Berlin.

Ein kalter Tag, der Wald noch feucht vom Nebel der letzten Nacht und leichter Regen, aber das störte hier niemanden – dank des mitgebrachten Daches. Nachdem ein guter Platz für das Camp gefunden war, suchte sich jeder eine waldige Sitzgelegenheit oder setzte sich einfach auf den Boden unter dem aufgespannten Tarp und schon konnte es losgehen. Das Buch des Tages passte hervorragend zur Situation: Kain Karawahns „Die Feuersalamanderin“ erzählte uns die Geschichte von frierenden Tieren, die sich aufmachen, um dem Drachen sein Feuer abzuluchsen. Dank der geschichtenbegleitenden Bewegungsspiele heizte uns die Geschichte streckenweise  gehörig ein.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.