Wunder finden 15. Februar 2019 · sl

Wunder finden und teilen: Kinder berichten in der Leitungsrunde

Kinder aus dem FRÖBEL-Kindergarten St. Kunibert präsentierten vor Einrichtungsleitungen der Region Köln kleine und große Wunder von einem Ausflug zur Möbelmesse. Die pädagogische Fachberaterin Petra Löbach berichtet.

Am 31. Januar 2019 durften sich unsere Leitungen aus den FRÖBEL-Kindergärten der Region Köln über einen ganz besonderen Tagesordnungspunkt während der Leitungsrunde freuen.

Kinder aus dem FRÖBEL-Kindergarten St. Kunibert besuchten uns in der Geschäftsstelle. Sie ließen uns durch Bilder und Erzählungen an einem spannenden Ausflug zur Möbelmesse in den Messehallen der Stadt Köln teilhaben. Mit ein wenig Unterstützung von ihrer Erzieherin führten die Mädchen und Jungen sogar selbst durch ihre Präsentation.

Sie berichteten, dass sie bereits auf dem Weg zu den Messehallen viele kleine wunderhafte Dinge sahen, an denen wir Erwachsene achtlos vorbeigegangen wären. Da war zum Beispiel ein Liebesschloss auf der Hohenzollernbrücke in Form eines Einhorns. Die Kinder waren von den vielen verschiedenen Schlössern so fasziniert, dass sie nun ein eigenes Schloss anfertigen und an der Brücke anbringen wollen.

Auf der Messe angekommen, kamen die Kinder mit ihren Erzieherinnen und Erziehern aus dem Staunen nicht heraus. Es gab viel zum Ausprobieren. Jedes Kind hatte einen eigenen Fotoapparat, um Fotos von den selbst entdeckten Möbel-Wunder-Dingen zu fotografieren.

Mit der Präsentation in der Leitungsrunde ist das Projekt aber noch lange nicht abgeschlossen. In den nächsten Wochen werden die Bilder entwickelt und sicher werden noch weitere Wunder mit den Kindern gefunden. Auf jeden Fall wollen die Kinder noch öfter Messen in ihrer Stadt besuchen. Die Süßwarenmesse steht ganz hoch im Kurs!

Die Leitungen der Region Köln genossen durch den Besuch der Kinder aus dem FRÖBEL-Kindergarten St. Kunibert ebenfalls ein besonderes Wunder: Es ist schön, Kinder auf einer Leitungsrunde zu begrüßen und von ihnen Geschichten aus ihrem Kindergarten-Alltag erzählt zu bekommen.

Noch mehr Wunder finden Sie unter www.froebel-gruppe.de/wunderfinden 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.

FRÖBEL-Newsletter abonnieren