Logo: DigiFam NRW

Familienzentrum goes digital: das DigiFam NRW

FRÖBEL setzt bereits in vielen Bereichen digitale Medien ein, zunehmend auch in der Kommunikation mit Familien. Zugleich betreiben wir sehr erfolgreich Familienberatungsstellen im Bundesgebiet sowie über 20 zertifizierte Familienzentren in Nordrhein-Westfalen.

Das Pilotprojekt Digitales Familienzentrum NRW (DigiFam NRW) schafft für Familien einen niedrigschwelligen und ortsunabhängigen Zugang zu den Angeboten unserer Familienzentren, indem diese teilweise digitalisiert werden. 

Einfach erklärt - was ist ein Familienzentrum?



Angebote für Familien

Das Projekt Digitales Familienzentrum NRW startete im Sommer 2021 und wird nun schrittweise aufgebaut. Geplant sind unter anderem folgende Angebote: 

  • Niedrigschwellige, inklusive und individuelle Beratungsangebote zu Erziehungs-, Bildungs- und Lebensfragen in der jeweiligen Familiensprache (mit Unterstützung von Sprachmittler*innen)
  • Gezielte Information und Vermittlung zu passenden Unterstützungsangeboten (z.B. Therapeut*innen, Selbsthilfegruppen, Suchtambulanz)
  • Vernetzung von Familien mit ähnlichen Herausforderungen
  • Barrierefreie Übermittlung von relevanten Informationen in Leichter Sprache
  • Mehrsprachige Bildungsangebote für Eltern und Kinder (Workshops)
  • Freizeitangebote für Familien (z.B. Stadt-Rallye, Vorlese-Events, Elterntalk, Filmnachmittage) 

Die ersten Angebote wird es ab Sommer 2022 geben. Über Neuigkeiten informieren wir Sie hier, auf unserer Homepage und im monatlich erscheinenden FRÖBEL-Newsletter (abonnieren). 

Christin Hartmann, Koordinatorin Digitales Familienzentrum NRW (Foto: privat)

Ihre Ansprechpartnerin

Sie möchten mehr über das DigiFam wissen? Sprechen Sie uns an. 

Christin Hartmann
Koordinatorin Digitales Familienzentrum NRW (DigiFam NRW)


FRÖBEL-Geschäftsstelle Köln
Telefon: +49 173 1572180
E-Mail: digitalesfamilienzentrum-nrw@froebel-gruppe.de 

Das Projekt wird gefördert mit Mitteln der GlücksSpirale und des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.