FRÖBEL in Australien

Seit Mai 2009 ist FRÖBEL auch in Australien aktiv, um den FRÖBEL-Schwerpunkt Bilinguale Erziehung aktiv voranzubringen. Mit der Integration von Kindergärten in Sydney und Melbourne startete der gemeinnützige deutsche Träger gleichzeitig sein Engagement auf internationaler Ebene. Mit dem im Dezember 2015 eröffneten FRÖBEL-Kindergarten St Leonards (Sydney) betreibt die FROEBEL Australia Limited insgesamt drei Kindergärten.

Wesentliches Ziel des Engagements in Australien ist die Umsetzung eines bilingualen immersiven pädagogischen Konzepts in den deutschen und australischen FRÖBEL-Einrichtungen. Durch den Aufbau eines Austausch­programms für FRÖBEL-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter in Deutschland und Australien sowie durch enge Kooperationen mit australischen Hoch­schulen will FRÖBEL insbesondere die Gewinnung von englischsprachigen Pädagoginnen und Pädagogen für die FRÖBEL-Kindergärten in Deutschland forcieren und einen wissenschaftlichen Austausch initiieren.

Fast 200 Jahre nach der Erfindung des Kindergartens in Deutschland bekommt der Name "Fröbel" somit erneut eine maßgebliche Bedeutung, wenn es um zeitgemäße Entwicklungen in der Frühpädagogik geht.

Geschäftsführung

Olde Lorenzen, Geschäftsführer der FROEBEL Australia Ltd.

Olde Lorenzen

Geschäftsführer

Weitere Geschäftsführer*innen:

Martine Joly
Stefan Spieker

News von FRÖBEL in Australien

FRÖBEL in Australien

Besuchen Sie FROEBEL Australia Ltd. und die FROEBEL Early Learning Centres im Internet unter

Zur Homepage von FRÖBEL in Australien