Erzieher / Kindheitspädagoge im Kindergarten Casa Fantasia (m/w/d)

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann haben wir was für Sie!
© FRÖBEL e.V./Bettina Straub

Wir vom FRÖBEL-Kindergarten Casa Fantasia suchen zur Vervollständigung unsers Teams zum 01. Januar 2024 einen

Erzieher / Kindheitspädagogen (m/w/d)

mit Interesse an einer Voll- oder Teilzeitstelle. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung    
Wir sind ein Reggio zertifizierter Kindergarten. In unserem Haus wohnen 69 Kinder im Alter von 10 Monaten bis zum Schuleintritt, 11 Pädagogen, 1 FSJ-ler, Hausmeister und Wirtschaftskraft. Die Philosophie und das Leben unseres Kindergartens zeichnet sich aus durch Offenheit und Individualisierung, Partizipation, Raum als 3. Erzieher, Konzept der offenen Arbeit und Projektarbeit. In kindgerecht und liebevoll gestalteten Räumen können Kinder, entsprechend ihren Interessen und Bedürfnissen, die Welt erforschen.

Wir sind ein beständiges Team, dass Freude an der Arbeit mit Kindern & Familien, sowie dem wertschätzenden und respektvollen Umgang miteinander hat.

Sind Sie neugierig geworden?

Haben Sie Interesse unsere Kinder in der offenen Arbeit bei der Erkundung ihrer Welt zu begleiten? Dann zögern Sie nicht, schauen Sie gern hinein in unserer Haus voller Phantasie & Lebensfreude! Wir freuen uns auf eine*n neue*n Kollegen*in, der/die Lust hat, mit uns gemeinsam den Kindergartenalltag bunt zu gestalten, mit tollen Ideen zu füllen und unser Team zu vervollständigen!

Weitere Informationen zu unserem FRÖBEL-Kindergarten finden Sie unter https://casafantasia.froebel.info/.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, wenn Sie ...

  • Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung sind, Kindheitspädagoge*in oder einen gleichwertigen Abschluss haben.
  • Sie sich für die Arbeit mit Kindern begeistern und sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen können.
  • Sie Interesse haben, sich fachlich weiterzubilden oder Sie bringen bereits zusätzliche Qualifikationen mit z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung.
  • Sie sich mit uns dafür einsetzen, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen: 

  • einen innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • unseren FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet, 
  • jeden Monat bis zu 220 Euro Inflationsausgleichsprämie von Juli 2023 bis Februar 2024 und ab März 2024 eine Erhöhung der Entgelte um einen Sockelbetrag bis zu 200 Euro und eine zusätzliche Steigerung um 5,5%, 
  • 33 Urlaubstage pro Jahr, zusätzlich 24.12. und 31.12. bezahlt frei, 
  • monatlich bis zu 99 Euro zusätzlich: wahlweise das Deutschland Ticket (49 Euro) + die FRÖBEL BenefitCard (50 Euro) oder eine Mobilitätszulage für ein JobRad (99 Euro), 
  • 733 Euro Zulage für das Absolvieren des Online-FRÖBEL-Curriculums in den ersten sechs Monaten, 
  • eine betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,  
  • eine innovative Personalentwicklung mit über 1.500 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  
  • interne Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Kita-Leitung oder Fachberatung,  
  • professionelle Unterstützung und zentrale Ressourcen, zum Beispiel für Kinderschutz, Familienbildung, Ereignis- und Krisenmanagement, 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland (Australien und Polen) sowie Erasmusreisen, 
  • bis zu 600 Euro Prämie für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Ticketsprinter. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und noch mehr, wenn Sie bei uns vorbeischauen.

E-Mail: bewerbung-berlin@froebel-gruppe.de

Postanschrift:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
z.H. Anja Kurde, Nora Heringer
Alexanderstr. 9
10178 Berlin

Tel.: (030) 21235-316

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/berlin und unter www.facebook.com/FROEBELKarriere.