Kulturelle Bildung 31. Mai 2022 · NK/HO

Ausstellung GLANZSTÜCK eröffnet

Gemeinsame Ausstellung mit begleitenden Workshops von FRÖBEL-Fantasielabor und Kunstmuseum Bonn - geöffnet bis 21. August 2022

Das renommierte Kunstmuseum Bonn hat sich das FRÖBEL-Fantasielabor in Köln als Partner für seinen diesjährigen Ausstellungsraum für Kinder ausgesucht: GLANZSTÜCK heißt die am 6. Mai in Köln und am 8. Mai in Bonn eröffnete Ausstellung mit Originalarbeiten der Künstlerin Patricia Thoma.

An beiden Orten sind junge und auch ältere Besucher*innen eingeladen, sich mit den vielfältigen künstlerischen Nutzungsmöglichkeiten von Papier zu beschäftigen. Sie können sich von den Kunstwerken inspirieren lassen, die Methoden der Künstlerin ausprobieren und mit dem selbst veredelten Papier eigene Werkbücher erstellen. Die täglichen Kurse für Kita-Kinder im Fantasielabor beschäftigten sich begleitend für die Dauer der Ausstellung ebenfalls intensiv mit dem Thema Papier.

Der Ansatz der Ausstellung, mit Alltagsgegenständen künstlerisch-ästhetisch zu arbeiten, passt wunderbar zum FRÖBEL-Fantasielabor. Mit einer kleinen Remida und verschiedenen Ateliers orientiert sich die Einrichtung an der Reggio-Pädagogik und lädt Kita-Gruppen zum kreativen Arbeiten ein. Ziel ist es, jedem Kind frühzeitig Zugang zu künstlerischem Gestalten mit reizvollen Materialien zu ermöglichen. 

"Die Kooperation mit dem Fantasielabor ist für das Kunstmuseum Bonn mit seinem Schwerpunkt auf die frühkindliche Kulturelle Bildung inspirierend und konstruktiv. In beiden Institutionen denken wir über die Bedeutung von Räumen und Materialien für künstlerische Prozesse von Kindern nach. Sowohl im Kunstmuseum als auch im Fantasielabor werden Materialien und Arbeitsergebnisse in spezieller Weise präsentiert und in bildnerische Prozesse eingebunden. Diese Parallelen sind trotz aller Unterschiede beider Institutionen interessant und machen die Bedeutung und Kraft künstlerischer Räume deutlich", begründet Dr. Sabina Lessmann, Kuratorin für Bildung und Vermittlung am Kunstmuseum Bonn, die Wahl des Fantasielabors als zweiten Standort der Ausstellung.

Infos und Öffnungszeiten

An beiden Ausstellungsorten ist GLANZSTÜCK - Kinderraum mit Papieren von Patricia Thoma bis zum 21. August zu sehen:

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.

Newsletter abonnieren