Das Leitbild von FRÖBEL

"Kompetenz für Kinder" - Mit diesem Leitgedanken betreiben wir als gemeinnütziger, überregionaler Träger Kindergärten, Horte und familienunterstützende Leistungen.

Unsere Einrichtungen sind Orte für alle Kinder und ihre Familien, unabhängig von sozialer und kultureller Herkunft, von besonderem Förderbedarf und vom jeweiligen Geschlecht.

Mit dem vorliegenden Leitbild gibt FRÖBEL das klare Versprechen, die Rechte von Kindern und die Entfaltung ihrer Bildungschancen in den Mittelpunkt zu stellen und richtet die Aufmerksamkeit der daran Beteiligten auf diese gemeinsame Zielsetzung.

Was ist die Kernaussage unseres Leitbildes?

In unser Leitbild münden einerseits alle bisherigen Prozesse zu Innovationen unserer Pädagogik, zur Qualitätsentwicklung in allen Bereichen und zur Organisationskultur. Wir haben in den letzten Jahren viel auf den Weg gebracht und deshalb ist die strukturelle Verankerung der Rechte von Kindern als Fundament unserer Arbeit folgerichtig. Andererseits werden die notwendigen Handlungsfelder deutlich herausgehoben und unsere Ziele der nächsten Jahre abgesteckt.

Gemäß unserem Grundsatz "Kompetenz für Kinder" haben wir unser Leitbild entsprechend ausgerichtet, indem wir vom Kind aus denken und handeln. Die Rechte von Kindern sind zentral für unser pädagogisches Verständnis in allen Einrichtung und das Wirken von FRÖBEL als Ganzes. Die Umsetzung der Rechte von Kindern verstehen wir als Erziehungsauftrag zur Realisierung des Bildungsanspruchs.

Informieren Sie sich über das Leitbild von FRÖBEL. Sie finden das Leitbild zum Download in deutscher, englischer, polnischer, spanischer und in türkischer Sprache.

Unser Leitbild zum Download

Mitgliedschaft