Kita-Leitung im neuen Kindergarten Drostebusch (m/w/d)

Ihnen liegt die frühkindliche Bildung am Herzen, Sie wollen Ihre innovativen Ideen umsetzen und etwas bewegen? Dann sind Sie genau richtig bei uns!

Unser neuer Fröbel-Kindergarten Drostebusch in Münster sucht zum 01.06.2024 eine 

Kita-Leitung (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unseren neuen Kindergarten

Unser neuer Fröbel-Kindergarten Drostebusch (im Bau) in Münster bietet liebevolle und kompetente Bildung, Erziehung und Betreuung für 75 Kinder im Alter von 1-6.

Die Pädagogik in unserem Fröbel-Kindergarten Drostebusch (im Bau) ist geprägt durch Offenheit, Partizipation und Individualisierung. Unsere Erzieher:innen gehen auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder ein, indem sie diese im pädagogischen Alltag aufgreifen. Eine anregend gestaltete Umgebung mit vielfältigen Materialien fördert die Bildungs- und Entwicklungsprozesse der Kinder.

Die künftige Einrichtung liegt in Münster Mauritz - einem der begehrtesten Stadtteile Münsters. Im Umkreis befinden sich weitere Kindertagesstätten anderer Träger sowie die Margaretenschule, mit der wir eine Zusammenarbeit anstreben: Gegenseitige Besuche, ggf. gemeinsame Projekte sowie ein enger pädagogischer Austausch ermöglichen einen reibungslosen Übergang vom Kindergarten in die Grundschule.

Neben den zehn verankerten Bildungsbereichen der „Grundsätze zur Bildungsförderung für Kinder von 0 bis 10 Jahren in Kindertagesbetreuung und Schulen im Primarbereich in Nordrhein-Westfalen“ wird ein spezielles Thema in den Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit rücken, das sich wie ein roter Faden im täglichen Geschehen in der Kindertageseinrichtung zeigt. Für diese Einrichtung planen wir den Schwerpunkt „Medien“.  

Medien sind ein fester Bestandteil unseres Alltags. Auch Kinder kommen damit unweigerlich in Berührung und werden diese über kurz oder lang selbst nutzen – es stellt sich also nicht die Frage nach dem Ob, sondern die Frage nach dem Wie. Hier möchten wir ansetzen und die Kinder auf dem Weg zu einem produktiven, sinnvollen und reflektierten Mediennutzungsverhalten begleiten. Wir planen, die Einrichtung entsprechend mit einem „Medienlabor“ auszustatten: Tablets, digitale Kameras, eine Workstation für Kinder, Beamer und entsprechende Software gehören dazu, aber haben auch die „klassischen“ Medien wie Bücher, Zeitschriften, Zeitungen und Magazine ihren Platz. Im Fokus steht ein produktiver Umgang mit den Medien; so geht es darum, selbst mal ein YouTube-Video zu produzieren, nicht nur, diese anzuschauen; entdecken sollen die Kinder die Entstehungsprozesse hinter den medialen Inhalten und die Möglichkeiten der medialen Gestattung.

Wichtig ist uns aber auch, an eine reflektierte Rezeption der Medieninhalte heranzuführen und so die Entwicklung von Medienkompetenz zu fördern. Neben dem pädagogischen Alltag möchten wir auch Eltern rund um das Thema Medienerziehung immer wieder Impulse geben und entsprechende thematische Elterncafés veranstalten. Einblicke in die Medienproduktion erhalten die Kinder beim Besuch im nahgelegenen WDR Regionalstudio Münster, in Kooperation mit einer Computerschule in der Nähe, aber auch beim Besuch der Stadtteilbibliothek.  

Neben dem Netzwerkaufbau zur Profilbildung der Einrichtung sehen wir eine Vernetzung mit weiteren im Sozialraum verankerten Institutionen vor, dazu gehören zum Beispiel das Kindertheater Stony Assmann und die Reitanlage Stapelskotten.

Lassen Sie uns gemeinsam starten, das neue Haus mit Leben füllen, Lösungen für eine nachhaltige Entwicklung finden und Kinder dazu ermutigen, Dinge zu verändern! In unserem neuen Kindergarten wollen wir zusammen Gemeinschaft, Solidarität und Vielfalt erleben und freuen uns über Ihre Unterstützung!

Weitere Informationen zu Fröbel in NRW finden Sie unter: https://drostebusch.froebel.info/

Ihre Aufgaben:

  • Die Entwicklung und Umsetzung der Hauskonzeption auf der Basis des landesspezifischen Bildungsprogramms
  • Die Anleitung und Gestaltung der pädagogischen Arbeit im Team sowie Mitarbeiterführung und Teamentwicklung
  • Qualitätsentwicklung und –sicherung
  • Finanz- und Sachmittelplanung und –kontrolle
  • Zusammenarbeit mit Familien und Vernetzung in der Umgebung des Kindergartens
  • Öffentlichkeitsarbeit und Initiierung von Projekten

Ihr Profil:

Sie verfügen über fundiertes pädagogisches Fachwissen durch Ihre staatliche Anerkennung als Erzieher:in, Ihren Studienabschluss als Kindheitspädagog:in oder Ihren gleichwertigen Abschluss. Zusätzlich haben Sie bereits Erfahrung als Leitung einer Kindertageseinrichtung gesammelt. Sie sind motiviert ein Team zu entwickeln und wissen, dass in der Vielfalt und Verschiedenheit von Fachkräften Chancen liegen. Sie haben keine Angst Verantwortung zu übernehmen und haben Fingerspitzengefühl für Menschen und ihre Entwicklungspotentiale. Um etwas voranzutreiben gehen Sie gerne neue Wege, auch wenn das bedeutet, dass man zuerst einen Schritt zurück gehen muss. Sie ermöglichen Kindern – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen. Sie setzen sich dafür ein, dass in Ihrer Kita die Kinderrechte im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit stehen. 

Wir bieten Ihnen:

  • Kinderrechte im Fokus: Innovativer Arbeitgeber, der sich für die Rechte von Kindern stark macht. 
  • Tarifbindung: Faire Vergütung und viele Vorteile gemäß unserem Fröbel-Haustarifvertrag. 
  • Mehr Freizeit: 33 Urlaubstage und zusätzlich am 24.12. und 31.12 bezahlt frei. 
  • Flexible Zusatzleistungen: Wahl zwischen dem Deutschlandticket und der Fröbel BenefitCard* oder einer Mobilitätszulage für ein JobRad* - bei Teilzeit anteilig.  
  • Zukunft sichern: Betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4%. 
  • Finanzieller Bonus: Monatlich bis zu 62 Euro Ergänzungszulage und eine Jahressonderzahlung. 
  • Fort- und Weiterbildungen: Innovative Personalentwicklung mit Präsenzseminaren, Live-Online-Seminaren und E-Learning-Kursen. 
  • Karrierechancen: Attraktive Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb unserer Organisation
  • Starker Zusammenhalt: Regelmäßige Teamtage zur Stärkung der Zusammenarbeit. 
  • Professionelle Unterstützung: Fachberatung sowie zentrale Ressourcen, z.B. für Kinderschutz, Krisenmanagement und Familienbildung. 
  • Netzwerkaufbau: Hospitationsmöglichkeiten und Erasmusreisen. 
  • Online-Curriculum: Erhalten Sie 733 Euro Zulage* für das Absolvieren unseres Online-Curriculums in den ersten sechs Monaten. 
  • Prämien und Rabatte: Bis zu 600 Euro für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Benefits.me für Fitness, Shopping und mehr. 

*Anspruch nach sechs Monaten (Probezeit) gemäß HTV

Sie engagieren sich mit Begeisterung für frühkindliche Bildung, sprudeln vor Ideen und haben Interesse, sich im Führungsteam zu verwirklichen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

Fröbel Bildung und Erziehung gGmbH
z. Hd. Joonas Wulf
Lippstädter Straße 46
48155 Münster
Telefon: 0173 472 00 97

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.