Stellvertretende Kita-Leitung / Koordinator (m/w/d) für Teamorganisation im Kindergarten Huchting

Sie übernehmen gern Verantwortung, sind ein Organisationstalent und haben Fingerspitzengefühl für Menschen und ihre Entwicklungspotentiale? Dann unterstützen Sie uns mit Ihren eigenen Ideen und Visionen aktiv bei der Weiterentwicklung unseres Hauses!
© Fröbel e.V. / Patrick Lux

Wir suchen für unseren Fröbel-Kindergarten Huchting in Bremen (Huchting) ab sofort eine:n

Stellvertretende Kita-Leitungen / Koordinatoren für Teamorganisation (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über uns

Im Bremer Stadtbezirk Süd werden in diesem hellen und modernen Kindergarten 130 Kinder im Alter von 8 Wochen bis Schuleintritt betreut. Das Team nimmt am Bundesprogramm "Sprach-Kitas" teil und setzt sich für Förderung der sprachlichen Bildung mit verschiedenen Projekten und Angeboten ein. Darunter zählen z.B. Bücherrucksäcke, bepackt mit verschiedenen Büchern und Materialien, die die Familien für zu Hause ausleihen können. Neben der Teilnahme am Vorlesetag bieten die Fachkräfte nicht nur analoge und bilingualen Vorleseangebote, sondern auch digitale Morgenkreise und Lesungen an. Das Haus ist auch zum "Haus der kleinen Forscher" zertifiziert. Große Freude und viele spannende Projekte entstehen besonders zum Thema Nachhaltigkeit. Eine anregend gestaltete Umgebung mit vielfältigen Materialien ist dafür u.a. der Forscherraum. Dort wird erforscht, entdeckt, experimentiert und viele wissenschaftliche Fragen gestellt. Die Sinnes-, Bau- und Rollenspielräume im Haus bieten viele Möglichkeiten zur kreativen Entfaltung und zum fantasievollen Spiel. Nicht nur das prächtige Außengelände bietet viel Platz für Bewegung, sondern auch der großzügige Bewegungsraum. Die Erzieher*innen sind mit den Kindern regelmäßig unterwegs, z. B. zum Sodenmattsee oder der Parzelle. Dort werden Tiere beobachtet, gemeinsam geackert, Gemüse angebaut und im Sommer auch mal gegrillt. Durch das Programm „AUF!leben - Zukunft ist jetzt“ wurden im Fröbel-Kindergarten Huchting mehrere Tagesausflüge zu einem Barfußpfad in der Umgebung bewilligt. Die Fachkräfte, Familien und Kinder waren davon so begeistert, dass solch ein Erlebnispfad in der Kita eigens entstand.

Kindern die Freude und den Nutzen vom Lernen aufzuzeigen, sie in ihrer Neugierde nicht zu bremsen, sondern zu ermutigen, ist in unserem Alltag fest verankert und spiegelt sich vor allem in unserer pädagogischen Haltung wider. Kinder haben bei uns die Möglichkeit ihren Fragen selbst nachzugehen. Wir werden diese nicht einfach verbal beantworten, sondern den Kindern Wege aufzeigen, wie man Fragen beantworten kann und woher man Informationen bekommt. So gehen wir den Dingen gemeinsam auf den Grund.

Weitere Informationen finden Sie unter https://huchting-bremen.froebel.info/

Als Koordinator:in sind die Teil des Führungsteams. Eine zentrale Aufgabe besteht darin, die Leitung in Abwesenheit vertreten zu können. Neben der pädagogischen Arbeit mit Kindern gehören zu Ihrer Tätigkeit mit dem Schwerpunkt Teamorganisation auch folgende Aufgaben:

  • Planung, Steuerung und Controlling der Personalressourcen
  • Onboarding: Unterstützung in der/dem Auswahl- und Einstellungsverfahren, Koordination der Einarbeitung neuer MA
  • Unterstützung der Kommunikation: Informationsfluss/ Transfer/Feedbackkultur

Sie verfügen über:

  • eine staatliche Anerkennung als Erzieher:in oder einen Studienabschluss als Kindheitspädagoge:in, Heilpädagog:in, Erziehungswissenschaftler:in bzw. eine vergleichbare pädagogische Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse frühkindlicher Bildungs- und Entwicklungsprozesse
  • einschlägige Berufserfahrung als pädagogische Fachkraft in einem Kindergarten
  • Gestaltungsmotivation und eine proaktive Einstellung zu beruflichen Herausforderungen
  • die Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung und der Verantwortung für die Teamorganisation in Ihrer Einrichtung
  • Kommunikations- und Kooperationskompetenz sowie Durchsetzungsvermögen
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse bzw. eine ausgeprägte Affinität
  • sehr gute Kenntnisse in den Office-Programmen
  • die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen:

  • Kinderrechte im Fokus: Innovativer Arbeitgeber, der sich für die Rechte von Kindern stark macht.
  • Tarifbindung: Faire Vergütung und viele Vorteile gemäß unserem Fröbel-Haustarifvertrag.
  • Mehr Freizeit: 33 Urlaubstage und zusätzlich am 24.12. und 31.12 bezahlt frei.
  • Flexible Zusatzleistungen: Wählen Sie zwischen dem Deutschlandticket und der Fröbel BenefitCard* oder einer Mobilitätszulage für ein JobRad* - bei Teilzeit anteilig.
  • Zukunft sichern: Betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4%.
  • Finanzieller Bonus: Monatlich bis zu 62 Euro Ergänzungszulage und eine Jahressonderzahlung.
  • Fort- und Weiterbildungen: Innovative Personalentwicklung mit Präsenzseminaren, Live-Online-Seminaren und E-Learning-Kursen.
  • Karrierechancen: Attraktive Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb unserer Organisation.
  • Starker Zusammenhalt: Willkommensevent und regelmäßige Teamtage zur Stärkung der Zusammenarbeit.
  • Professionelle Unterstützung: Zentrale Ressourcen, z.B. für Kinderschutz, Krisenmanagement und Familienbildung.
  • Netzwerkaufbau: Hospitationsmöglichkeiten, Fachtage und Erasmusreisen.
  • Online-Curriculum: Erhalten Sie 733 Euro Zulage* für das Absolvieren unseres Online-Curriculums in den ersten sechs Monaten.
  • Prämien und Rabatte: Bis zu 600 Euro für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Benefits.me für Fitness, Shopping und mehr.

*Anspruch nach sechs Monaten (Probezeit) gemäß HTV

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nord@froebel-gruppe.de

Fröbel Bildung und Erziehung gGmbH / Region Norddeutschland
z. Hd. Martina Grznar

Telefon: 030 21 235 307
Mobil: 0173 5924013

Erfahren Sie mehr über uns auf unseren Social-Media-Kanälen Facebook, Instagram und YouTube.